Logo der Universität Wien

Informationen für Lehrende

Die KinderuniWien ermöglicht die Begegnung von Kindern und WissenschafterInnen. WissenschafterInnen und Lehrende von Wiener Universitäten gestalten Lehrveranstaltungen für Kinder und zeigen, wie spannend Forschung sein kann.

Wenn Sie Lehrende/r an einer der beteiligten Universitäten sind und Interesse an einer Mitwirkung an der KinderuniWien 2017 haben, melden Sie sich bitte über folgenden Link an:

Opens external link in new windowZum Online-Erhebungssystem für KinderuniWien-Lehrende

Bis 5. März 2017 haben Sie Zeit Ihre Lehrveranstaltung im Online-Erhebungssystem einzutragen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die genannten Opens internal link in current windowAnsprechpersonen. Hier können Sie bereits vorab erfahren, welche Opens internal link in current windowInformationen für die Erhebung relevant sind.

Ansprechpersonen an den beteiligten Universitäten

KinderuniWissenschaft
an der Universität Wien

Susanne Schramm
Tel.: +43 (0)1 4277-2-4227
E-Mail: Opens window for sending emailkinderuni@univie.ac.at 

KinderuniMedizin
an der Medizinischen Universität Wien
Gabriela Böhm
Tel.:  +43 (0)1 40160 34888

Andrea Ebermann
Tel.: +43 (0)1 40160 34894
E-Mail: Opens window for sending emailkinderunimedizin@meduniwien.ac.at

KinderuniTechnik
an der Technischen Universität Wien
Alba Keneta
Tel.: +43 (0)1 58801 41070
E-Mail: kinderuni@tuwien.ac.at

KinderuniBoku
an der Universität für Bodenkultur Wien

Daniela Fuchs
Tel.: +43 (0)1 47654 31222
E-Mail: Opens window for sending emaildaniela.fuchs@boku.ac.at  

Martina Fröhlich
Tel.: +43 (0)1 47654 31221
E-Mail: Opens window for sending emailmartina.froehlich@boku.ac.at

KinderuniVetmed
an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
Georg Mair
Tel.: 01-25077-1165
E-Mail: Opens window for sending emailgeorg.mair@vetmeduni.ac.at

KinderuniFH Campus
an der FH Campus Wien

Agnes Obereder
Tel.: 01 606 68 77-6406
E-Mail: Opens window for sending emailagnes.obereder@fh-campuswien.ac.at 

KinderuniWirtschaft
an der Wirtschaftsuniversität Wien

Helena Nekola
Tel.: 01-313 36 3500

Maria Vassileva
Tel.: 01-313 36-5178
E-Mail: Opens window for sending emailkinderuni@wu.ac.at

Kontakt im Kinderbüro

Kinderbüro der Universität Wien
Tel.: +43 (0)1 4277-2-4277
E-Mail: Opens window for sending emailinfo@kinderuni.at 

Information zur Lehrveranstaltungserhebung

Sie interessieren sich dafür eine Lehrveranstaltung an der KinderuniWien zu halten? Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Lehrveranstaltungsdaten, die wir für die Erstellung des Programms benötigen und die im Opens external link in new windowOnline-Erhebungssystem abgefragt werden.

Sobald Sie sich registriert haben, können Sie Ihre Daten im Online-System eintragen. Mit Ihrem Passwort haben Sie jederzeit die Möglichkeit wieder ins System einzusteigen.

Auf Basis Ihrer Angaben erstellen wir dann den Stundenplan und das Programm für die KinderuniWien. Im April übermitteln wir Ihnen die Termine und die Ankündigung Ihrer Lehrveranstaltung, wie Sie im Studienbuch, dem Programm für die Kinder, erscheinen wird.

Sie haben noch Fragen? Das Team des Kinderbüros steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Telefonisch sind wir unter der Telefonnummer +43 (0)1 4277 2 4277 und per Email unter Opens window for sending emailinfo@kinderuni.at zu erreichen. Zur Inspiration können Sie sich Opens external link in new windowdas Programm des letzten Jahres ansehen.
                   

1. Die Basisdaten zu Ihrer Lehrveranstaltung

Bereich/Standort:
Auswahl des Bereichs (abhängig von Ihrer universitären Zugehörigkeit)

Titel der geplanten Lehrveranstaltung:
Der Titel soll als Frage und möglichst kindgerecht formuliert sein. z. B „Was haben Katzen und Autoreifen gemeinsam?“
Untertitel:
Kurze Erklärung z .B. „Bionik: Wie ErfinderInnen die Natur für neue Ideen nützen“
Beschreibung (maximal 300 Zeichen):
In ein paar Sätzen, Kinder sollen mit "du" bzw. "ihr" angesprochen werden z.B. „Viele Dinge hat nicht der Mensch erfunden, sondern sie wurden durch Forscherinnen und Forscher aus der Natur „abgeschaut“. Wir werden euch einige Beispiele vorstellen (z.B. den Klettverschluss), wo die Natur als Vorbild diente. Im Rahmen von einigen Experimenten dürft ihr auch die Rolle der Wissenschafterin und des Wissenschafters übernehmen und die Bionik erkunden.“
Zusatzinformationen (optional):
z.B. "Bitte nimm Buntstifte mit" oder "Kinder, die an der Veranstaltung teilnehmen, sollen keine Angst vor dem Dunklen haben."
Lehrveranstaltungstyp:

  • Workshop mit besonderem Praxisbezug (bis zu 25 Kinder)
  • Seminar (bis zu 50 Kinder)
  • Vorlesung (ab 50 Kinder - in diesem Fall ist die Anzahl der Kinder von der Hörsaalgröße abhängig)

Dauer der Lehrveranstaltung:
Vorlesungen haben eine einheitliche Dauer von einer Stunde (ca. 50 min.). Lehrveranstaltungen mit geringerer TeilnehmerInnenzahl und vermehrten aktiven Elementen können auch für eine längere Zeitspanne angesetzt werden. Auch hier sollen Pausen bzw. Auflockerungen eingeplant werden.
Benötigte Ausstattung des Hörsaals/Veranstaltungsorts:
Möchten Sie technische Ausstattung wie Beamer, DVD-Player etc. nutzen?
Ist Ihre Veranstaltung eine Exkursion?
Wenn die Lehrveranstaltung nicht am Hauptstandort stattfinden soll, besteht in Einzelfällen die Möglichkeit eine Exkursion anzubieten. In diesem Fall liegt die Organisation der Räumlichkeiten bei den LehrveranstaltungsleiterInnen. Die angemeldeten Kinder kommen direkt zum angegeben Treffpunkt.

  • Die genaue Angabe von Adresse und Treffpunkt hilft dabei, dass Kinder und Eltern zeitgerecht am Veranstaltungsort eintreffen.

2. Termine

  • Wählen Sie Ihre Wunschtermine aus. Wir bitten Sie darüber hinaus Alternativtermine anzugeben, um uns die Stundenplangestaltung zu erleichtern.
  • Wählen Sie pro Termin die Altersgruppe der Kinder: 7-9 Jahre, 10-12 Jahre, 7-12 Jahre oder "egal"
    (Wenn Sie „Altersgruppe egal“ wählen, so wird die Altersgruppe von den jeweiligen KoordinatorInnen der beteiligten Universitäten nach Bedarf zugeteilt.)
  • Sind Sie bereit diese Lehrveranstaltung im Bedarfsfall öfter als ein Mal anzubieten?

Der genaue Zeitpunkt der Veranstaltung/en sowie die Altersgruppe der an Ihrer Lehrveranstaltung teilnehmenden Kinder, wird Ihnen nach Abstimmung des Programms im April übermittelt. Die Anzahl der Kinder und die Art der Lehrveranstaltung werden bei der Hörsaaleinteilung berücksichtigt.

3. Lehrende

Überlegen Sie, ob Sie Ihre Lehrveranstaltung im Team halten möchten.

  • Geben Sie alle an der Lehrveranstaltung beteiligten Lehrenden an.

4. Didaktik/Methodik

An dieser Stelle möchten wir Sie bitten, überblicksmäßig den Aufbau Ihrer Lehrveranstaltung für die von Ihnen gewählte/n Altersgruppe/n zu beschreiben. Die gesammelte Methodenvielfalt soll Ihnen und Ihren KinderuniWien-Kolleginnen und -kollegen bei der Vorbereitung zugute kommen.